ARK: Survival Evolved Genesis Part 2 erscheint 2021 & bringt gigantische Map

Antworten
Benutzeravatar
Baddy
Administrator
Beiträge: 76
Registriert: Fr 2. Okt 2020, 22:51
Wohnort: Dreamland

ARK: Survival Evolved Genesis Part 2 erscheint 2021 & bringt gigantische Map

Beitrag von Baddy »

Bild

bekommt bald ein neues Addon. Genesis Part 2 schließt vorerst den Storybogen und bringt die wohl größte Map, die es je in ARK gab.

Das steckt in Genesis Part 2: Das neue Addon von ARK: Survival Evolved bringt wie bereits erwähnt, die vermeintlich größte Karte, die das Dino-Survival-MMO je zu Gesicht bekommen hat.

Außerdem wird es einige neue Tiere geben. Wobei Tier im Falle des großen Roboter-Dinos wohl nicht zutreffend ist. Dieser erinnert stark an Horizon Zero Dawn.

Bild

Alle Informationen zu ARK: Genesis Part 2 Map! Das erwartet dich
Das zeigt der Trailer: Im Teaser, der erstmals in einem Livestream des ARK-Entwicklers Studio Wildcard gezeigt wurde, gibt es neue Häppchen für Story-Interessierte.

Doch viel spannende ist der erste Blick auf die neue Location des Addons. ARK: Survival Evolved Genesis Part 2 entführt dich nämlich auf ein gigantisches Raumschiff, das der biblischen Arche gleicht.

Das Genesis-Schiff verfügt über eine Ringwelt in der Mitte der Konstruktion. Auf diesem wird sich die neue Karte befinden. Die wird vom Entwickler als bisher größte Map des Spiels betitelt.

Der bisherige Thronhalter heißt Crystal Isles, ist aber eine Mod-Karte und nicht vom Entwickler selbst. Die größte von Studio Wildcard gebaute Map ist Genisis Part 1. Hier ein Close-up der Biome innerhalb der Ringwelt!

Das bringt Genesis 2 noch: Was ebenfalls viele interessieren dürfte, sind die neuen Lebewesen, die mit dem neuen ARK-Survival-Evolved-Addon eingeführt werden. Darunter fallen die Folgenden:


Noglin: Mit diesen kleinen Wesen, die süß anmuten, aber brandgefährlich sind, kannst du andere Wesen kontrollieren.
Shadowmane: Diese Kreatur macht sich selbst unsichtbar. In gezähmter Form kann sie auch dich und dein Squad tarnen! Zudem kann die Shadowmane mehrere Ziele gleichzeitig attackieren.
Astrodelphis: Dieser Alien-Wal kann Projektile abwehren und mit Laserstrahlen schießen.
Stryder: Ein großer Robo-Dino, der mithilfe eines Laserstrahls Rohstoffe aus der Distanz abernten kann.

Bild
Antworten